Welpentraining Online

Das Canipedia Welpentraining Online beinhaltet 3 Video-Vorträge (Dauer jeweils ca. 50-70 Minuten), in denen Wibke Hagemann Ihnen alle wichtigen Informationen rund um die Welpenerziehung gibt. Zusätzlich erhalten Sie schriftliche Trainingspläne inklusive Beispielvideos und eine Telefon- oder Videosprechstunde zur Besprechung Ihrer individuellen Fragen.

  • Preis: Das Welpentraining Online kostet 109 € inkl. MwSt. und ist vorab per Überweisung zu zahlen.
  • Beginn: Das Welpentraining Online wird jeweils zum 1. des Monats freigeschaltet, für den Sie es gebucht haben. In diesem Monat findet auch die Telefon- oder Videosprechstunde statt.
  • Dauer: Die Video-Vorträge haben einen Umfang von 3 x ca. 50-70 Minuten und können in Ihrem Tempo bearbeitet werden. Die Telefon- oder Videosprechstunde hat einen Umfang von 30 Minuten.
  • Video-Vorträge: Die Video-Vorträge und Trainingspläne werden Ihnen über unsere Onlinekurs-Webseite www.tiertrainingakademie.online zur Verfügung gestellt.
  • Terminvereinbarung: Nach Ihrer Buchung erhalten Sie innerhalb von 2 Werktagen eine Nachricht von uns.

Für wen ist das Welpentraining Online gedacht?

  • Sie planen, einen Welpen in Ihren Haushalt zu holen und wollen sich auf die Anforderungen der ersten gemeinsamen Wochen vorbereiten?
  • Sie haben einen Welpen aufgenommen und benötigen Hilfe, die Sie aktuell nicht in der Hundeschule bekommen können?
  • Sie wollen die Wartezeit bis zum Beginn der Welpengruppe in der Hundeschule überbrücken?
  • Sie besuchen die Welpengruppe in der Hundeschule und möchten die Themenvorträge gerne zusätzlich ansehen?

Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

Vorschau

Buchung

Themenübersicht

Modul 1

Theorie

  • Beißhemmung
  • Stubenreinheit
  • Wie lernen Hunde?

Training

  • “Blickkontakt”
  • “Rückruf” Teil 1

Modul 2

Theorie

  • Wilde 5 Minuten
  • Spaziergänge
  • Sozialisation

Training

  • “Dinge hergeben” – Tauschen
  • “Rückruf” Teil 2

Modul 3

Theorie

  • Alleine bleiben
  • Körperpflege
  • Behandlungen

Training

  • “Geh auf deine Decke”
  • “Manipulation”
  • “Rückruf” Teil 3

+ Telefon- oder Videosprechstunde (30 Minuten)

Im ersten Modul erfahren Sie, warum es wichtig ist die Beißhemmung zu trainieren und wie Sie dies erfolgreich umsetzen können. Es gibt viele Tipps und eine Anleitung, wie Sie Ihrem Welpen dabei helfen, stubenrein zu werden.

Wir helfen Ihnen zu verstehen, wie Ihr Hund lernt und zeigen Ihnen die ersten Schritte in eine positive Trainingsbeziehung zu Ihrem Hund. Dies wenden wir dann beim Training des Blickkontaktes gemeinsam an.

Außerdem erhalten Sie in allen drei Modulen eine Trainingsanleitung, wie Sie Ihrem Welpen einen sicheren Rückruf beibringen können.

Im zweiten Modul erfahren Sie, wie Sie mit den wilden 5 Minuten Ihres Welpen gelassen umgehen können und wie Sie ihm helfen können, ein gelassener und ausgeglichener Hund zu werden.

Sie erhalten viele Informationen darüber, wie Sie die Sozialisation und Umweltgewöhnung Ihres Welpen gestalten können und welche Aspekte dabei wichtig sind.

Im praktischen Training leiten wir Sie dabei an, Ihrem Welpen beizubringen Dinge, die er erbeutet hat, wieder abzugeben und dies auch noch gerne zu tun.

Im dritten Modul erfahren Sie, warum es wichtig ist, Ihrem Welpen das Alleinbleiben beizubringen und wie er lernt gelassen zu bleiben, wenn Sie das Haus verlassen.

Um Ihren Hund in Zukunft entspannt bürsten und behandeln zu können, zeigen wir Ihnen, wie Sie dazu die Grundsteine legen. Denn egal ob langes oder kurzes Fell, jedem Hund muss im Laufe seines Lebens eine Zecke gezogen werden oder ein Tierarztbesuch steht an. Dabei ist es von Vorteil, wenn Ihr Hund Manipulationen wie diese bereits gelernt hat.

Im praktischen Training erhalten Sie eine detaillierte Trainingsanleitung, wie Sie Ihrem Welpen beibringen auf eine Decke zu gehen und sich dort hinzulegen.

Nach oben